Luisenthaler SV e.V. Abteilung Fußball

E-Junioren : Spielbericht Kreisliga Staffel 4, 9.ST

Eintracht Wechmar II   Luisenthaler SV
Eintracht Wechmar II 1 : 5 Luisenthaler SV
(0 : 2)
E-Junioren   ::   Kreisliga Staffel 4   ::   9.ST   ::   10.11.2019 (10:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Aleksander Schatz, Justin Kozitza, Carlos Schatz

Assists

Jonas Albrecht, Justin Kozitza, Carlos Schatz, Aaron Mauersberger

Zuschauer

35

Torfolge

0:1 (15.min) - Carlos Schatz (Jonas Albrecht)
0:2 (22.min) - Aleksander Schatz (Carlos Schatz)
1:2 (31.min) - Eintracht Wechmar II
1:3 (32.min) - Justin Kozitza
1:4 (34.min) - Eintracht Wechmar II (Eigentor) (Justin Kozitza)
1:5 (47.min) - Aleksander Schatz (Aaron Mauersberger)

Verdienter Auswärtssieg

Gegen den exzellent in die Saison gestarteten Aufsteiger FSV Reinhardsbrunn gab es am Ende eine deutlich Heimpleite. Da beide Teams erneut ersatzgeschwächt antraten und der Boden extrem tief war konnte kein Technikfeuerwerk erwartet werden.
In der ersten Hälfte hatten wir dann das Geschehen im Griff, kassierten aber wie schon so oft in dieser Saison nach vermeidbaren Elfmeter den Gegentreffer. Den verdienten Ausgleich erzielte wenig später Philipp Reumschüssel per trockenen Flachschuss. Da unsere Angriffsbemühungen oft nicht zielstrebig genug waren ging es mit einen Remis in die Kabinen.
In der 2. Halbzeit ging uns dann etwas der Faden verloren und die Gäste konnten mehr Zweikämpfe gewinnen und so besser in die Partie hineinfinden. Dazu kam das der Gast weiter sehr effektiv seine Tormöglichkeiten ausspielte, auch wenn wir oft entscheidenden Anteil trugen. So ließen wir uns mehrfach zu leicht auskonterten und verteidigten einige Situationen nicht gut genug, so dass die Gäste zu vermeidbaren Treffer kamen. Bis auf ein Elfmetertor durch Andre Sichardt gelang uns auch Offensiv wenig, so dass wir die Begegnung aufgrund der schwachen 2. Hälfte verdient verloren.