Luisenthaler SV e.V. Abteilung Fußball

E-Junioren : Spielbericht Kreisliga St.4, 14.ST (2015/2016)

Luisenthaler SV   FSV Waltershausen
Luisenthaler SV 7 : 4 FSV Waltershausen
(4 : 2)
E-Junioren   ::   Kreisliga St.4   ::   14.ST   ::   10.04.2016 (10:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Tim-Lukas Beck, 2x Nils Möller, Tim Rödiger, Lasse Gerlach

Assists

Nils Möller, Tim Rödiger

Zuschauer

25

Torfolge

1:0 (7.min) - Tim-Lukas Beck
1:1 (10.min) - FSV Waltershausen per Elfmeter
1:2 (13.min) - FSV Waltershausen
2:2 (17.min) - Tim-Lukas Beck per Weitschuss
3:2 (19.min) - Lasse Gerlach
4:2 (24.min) - Nils Möller
4:3 (30.min) - FSV Waltershausen
5:3 (38.min) - Nils Möller (Tim Rödiger)
6:3 (44.min) - Tim Rödiger
6:4 (44.min) - FSV Waltershausen
7:4 (49.min) - Tim-Lukas Beck (Nils Möller)

Dritter Sieg in Serie

Mit einem 7:4 Heimsieg konnten unsere "Green Hornets" zum dritten mal nacheinander jubeln. Vorausgegangen war vor allem eine starke Offensivleistung.
In der Anfangphase präsentierten wir uns noch etwas verschlafen, fanden dann jedoch zu unserem Spiel und gingen durch Tim-Lukas Beck in Führung, die prompt durch einen Handneunmeter wieder ausgeglichen wurde und sogar zur Gästeführung ausgebaut wurde. Doch unser Goalgetter vom Dienst Tim-Lukas erzielte per eiskalten Abschluss den Ausgleich. Danach schlug Lasses große Stunde, der den Ball aus über 20 Metern unter die Latte wuchtete. Und zur freude aller konnte Nils die Führung weiter ausbauen.
Zur Halbzeit nahmen wir uns vor sicher zu stehen und keinen weiteren Treffer zu zu lassen, dies ging erstmal gründlich nach hinten los, denn Waltershausen konnte erneut verkürzen. Doch auf unsere Offensive war heute verlass. Zunächst schnürte Nils seinen Doppelpack, bevor Tim Rödiger ganz überlegt zur 6:3 Entscheidung einschob. Die Gäste kamen zwar nach einen Missverständnis unserer Defensive noch einmal zu einem Treffer, doch Tim-Lukas beseitigte mit seinem dritten Tor am heutigen Tag alle Zweifel am verdienten Heimsieg.
Großes Lob an die ganze Truppe die sich heute wieder als absolute Einheit präsentiertete, bei der vom Torwart bis zum Wechselspieler alle kämpften und ihren Teil zum Sieg beitrugen. Zudem freuen wir uns das Eric sein erste Spiel im LSV Dress absolvierte und unsere Mannschaft weiter verstärken wird.
Mit dieser Leistung im Rücken brauchen wir uns auch die nächsten Wochen nicht verstecken und wenn wir weiter so auf unsere Stärken bauen werden wir diese Saison sicher noch einige Punkte sammeln können.


Quelle: MS

Fotos vom Spiel


Zurück