Luisenthaler SV e.V.
Offizielle Homepage

10 Fragen an David Büchner +++Teil 2 der Interviewserie+++

Administrator .., 11.01.2021

Mit einem echten Luisenthaler Urgestein geht unser Frage - Antwortspiel in die nächste Runde. Gewohnt authentisch. Gewohnt emotional. So präsentiert sich David bei seinen Antworten. Aber lest selbst:

LSV: Hallo David schön das du dir Zeit für uns genommen. Los gehts.

1. Wie kommst du durch die Corona Zeit?

David: Eigentlich sehr gut. Arbeit läuft super ohne Vorkommnisse mit irgendwelchen Infektionen oder so. Ich verbringe viel Zeit mit meiner Familie und habe viel Arbeit im und am Haus, das lenkt mich alles ganz gut ab von Corona.

2. Wie hältst du dich derzeit fit?

David: Bisher nicht wirklich viel, aber dadurch, dass das Jahr neu angefangen hat, liegt der Fokus wieder auf Laufen, Ski und Fahrrad fahren (es sei denn es liegt Schnee), damit ich topfit in die letzten Spiele starten kann

3. Seit wann bist du beim LSV und was motiviert dich weiterzumachen?

David: Ich seit 25 Jahren in diesem geilen Verein und da bekommt mich auch keiner weg. Mich motiviert jede Woche diese Bande zu sehen und von jedem seinen coolen Wochenablauf zu hören - wer was Spezielles erlebt hat 😬

4. Wie findest du die aktuelle Saison?

David: Momentan sehr geil, mich ärgert immer noch das erste Spiel gegen Leina, wo wir alle noch nicht bei der Sache waren, aber die Umstellung nach dem Lok spiel war Wahnsinn und wir haben so eine krasse Stabilität dadurch gewonnen das die letzten Spiele einfach nur geil waren! Ich hoffe der Schwung geht Vollgas weiter, wenn es endlich wieder los gehen sollte!

5. Was ist deine Lieblingsmannschaft?

David:  LSV 💚🤍 und BVB 🖤💛

6. Welches Spiel bleibt dir persönlich in Erinnerung und warum?

David: Puh da gibt es einige Spiele... Aufstieg in die Kreisliga gegen Ernstroda, 5er Pack mit 18 Jahren gegen VfL Gotha, 30 m Hammer gegen Güntherleben, Ausgleich in den Giebel 90min gegen  den damaligen Aufsteiger aus Remstädt, natürlich jedes Derby Tor! Aber vor allem das Derby 2019 im Frühjahr gegen Ohratal II, als wir in der 90. min das 2:2 fingen aber nicht Aufgaben und ich in der 93min das Siegtor schoss und in Tränen ausgebrochen bin - das muss ich ehrlicherweise zugeben!

7. Was ist zukünftig dein persönliches Ziel beim LSV?

David: Mein Ziel ist es mal Kreismeister zu werden! Und immer weiter Vollgas zu geben auf dem Platz!

8.Du bist ja unser Anbrüller in Spé. Gab es einen Moment in dem du das besonders genossen hast?

David: Ja klar: geil ist immer nach nen Derbysieg keine Frage 💪🏻 Aber man muss sagen an die Aufstiegsfeiern kommt nichts ran, wo jegliche Stimmbänder einfach gerissen waren und man mindestens 1000 Wochen nicht mehr reden konnte!!

9. Wer ist dein Lieblingsmitspieler?

David: Natürlich mein bester Mr. Cock ( aka Tim Schatz) 😂😂😂 Aber der Rest sind auch alles geile Boys 💚🤍

10. Nun die alles entscheidende Frage: Warst du schonmal in Oberhof?

David: Natürlich, dort ist es super nett. Da fahr ich immer hin zum Abriss mit den Boys and Friends 🤪

10 Fragen an David Büchner +++Teil 2 der Interviewserie+++